Senioren-in-Lohmar am 27. November 2014: „Der Siegsteig ist zu jeder Jahreszeit schön“

..by Franz König • 27. November 2014

„Der Siegsteig ist zu jeder Jahreszeit schön“, schwärmt Hermann Wenzel, Autor des zweibändigen Pilgertagebuches „Von einem, der auszog, das Pilgern zu lernen“. Wenzel ist den Siegsteig oft gegangen, einmal komplett in fünf Tagen, dann sechsmal je zwei Tage und fünfmal einen Tag. 160 Kilometer führen jetzt in 14 Etappen von Siegburg bis Mudersbach. Seit 2013 ist der Siegsteig Prädikatswanderweg. Wenzel war bei Regen, Schnee und sogar bei Sonne unterwegs und ist immer wieder vom Siegsteig begeistert. Über seine Erfahrungen berichtete er in seinem Bildervortrag in der Villa Therese, Lohmar.

Der Verein zur Förderung der Seniorenarbeit in Lohmar e.V. und die Seniorenvertretung haben Hermann Wenzel eingeladen, seine Erlebnisse und Eindrücke mit Interessierten zu teilen. Der Eintritt war frei. Die Zuhörer konnten aus erster Hand erfahren, worauf der Wanderer achten soll, welches Gepäck nötig ist und wo man gut übernachten kann.

Das Leitsystem des Siegsteiges: blau = Der Siegsteig, gelb = Die Zuwege, rot = Die Erlebniswege
Das Leitsystem des Siegsteiges (hier an einem Baum kurz vor der Stadt Blankenberg):

  • blau = Der Natursteig Sieg,
  • gelb = Die Zuwege,
  • rot = Die Erlebniswege Sieg.

Der 1. Vorsitzende des FöS, Rolf Binnenbrücker, begrüßt die Zuhörer beim Vortrag „Der Siegsteig sit zu jeder Tageszeit schön"; Fotos: Frank KremerDer 1. Vorsitzende des FöS, Rolf Binnenbrücker, begrüßt die Zuhörer beim Vortrag „Der Siegsteig sit zu jeder Tageszeit schön“; Fotos: Frank Kremer.

Weitere Information auf der Seite der Senioren in Lohmar unter: http://unser-quartier.de.

Zur Seite von Frank Kremer: http://fotokremer.eu.

Headerbild: Fliege auf einer Blume am Natursteig Sieg.

Advertisements